Marketing der experimenta neu aufgestellt

Thomas Rauh verstärkt den Kommunikationsbereich des Science Centers. 

Seit 1. Dezember 2018 verstärkt Thomas Rauh den Kommunikationsbereich der experimenta gGmbH in Heilbronn. Der 47-Jährige baut als PR-Manager und stellvertretender Pressesprecher die Öffentlichkeitsarbeit für Deutschlands größtes Science Center experimenta aus.

Rauh kommt von der German Graduate School of Management and Law (GGS), wo er fünf Jahre als Leiter Public Relations die Hochschulkommunikation sowie die Bereiche Internet und Social Media verantwortete. Zuvor war der Diplom-Kaufmann als Leiter Produktkommunikation für die Aufgabengebiete Produktpresse und Händler-PR bei der Hyundai Motor Deutschland GmbH verantwortlich.

Insgesamt neu aufgestellt wurde der Marketing-Bereich der experimenta. Die Abteilung Markenmanagement, bei der Markenführung, Klassik und Digital gebündelt werden, verantwortet seit 15. September 2018 Melanie-Claudine Schmitt. Nach Stationen bei Daimler und Smart war sie zuletzt bei der Robert Bosch GmbH tätig. Die Abteilung Veranstaltungsmanagement leitet Robert Schwan, der bereits seit 2012 bei der experimenta ist. Hier sind Messen, Events, touristische Kooperationen und das Laborschiff MS experimenta angesiedelt.

Beide Abteilungen zählen zum Bereich Kommunikation/Verwaltung unter der Leitung von Prof. Bärbel Renner.

Anhänge

  • Hits: 539