Media

Klavierspiel trifft auf Texte zur Menschlichkeit

2019-12-13_Phantasiewelten-online.jpg
Der vierte Advent klingt am Sonntag, 22. Dezember, im Science Dome der experimenta mit einer besinnlichen Vorstellung der Show Phantasiewelten aus. Um 20:00 Uhr trifft das romantische Klavierspiel von Maria Kiosseva auf gefühlvoll vorgetragene Zitate zum Thema Humanität.

Ein besonderes Konzert veranstaltet die experimenta am vierten Advent (22. Dezember) um 20:00 Uhr: In der Show Phantasiewelten verschmelzen das inspirierende Klavierspiel der international ausgezeichneten Konzertpianistin Maria Kiosseva und die gefühlvolle Welt der Poesie, vorgetragen von Schauspielerin Kelly Röhrig, zu einem harmonischen Gesamtkunstwerk. Im Nu verwandelt sich der Science Dome mit seinen 150 Sitzplätzen und der 700 Quadratmeter großen Kuppel zu einem magischen Ort mit imposanten Klängen, anregenden Texten und Bildern, die zum Träumen animieren.

Für ein starkes Miteinander
Passend zur besinnlichen Weihnachtszeit rücken Maria Kiosseva und Kelly Röhrig das Thema Menschlichkeit in den Mittelpunkt ihrer Show. Das Klavierspiel und die Zitate berühmter Persönlichkeiten wie Charles Dickens, Steve Jobs oder Gandhi kreisen dabei um die Gleichheit und die Würde der Menschen und regen zum Nachdenken an. Was uns Menschen verbindet und vereint wird in den vorgetragenen Stücken aufgespürt und poetisch zum Leuchten gebracht.

Das rund 70-minütige Konzerterlebnis Phantasiewelten kostet 16 Euro für Erwachsene und 12 Euro für Ermäßigte. Ausführliche Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Buchung von Tickets gibt es online unter buchung.experimenta.science oder telefonisch unter 07131 / 887950. Weitere Vorstellungen der Phantasiewelten folgen 2020 am 19. Januar, am 9. Februar und am 15. März.

Anhänge

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.