• Home
  • News
  • Fachtagung „Inter.Aktion“ in Heilbronn

News

Fachtagung „Inter.Aktion“ in Heilbronn

2021-07-01_PM-Fachtagung-Interaktion-1920x1080px.jpg

Die von der experimenta konzipierte Fachtagung „Inter.Aktion“ feiert vom 8. bis zum 10. Juli ihre Premiere. Die Veranstaltung, die auf dem Bildungscampus und in der experimenta Heilbronn stattfindet, richtet sich an ein Fachpublikum aus der Ausstellungsbranche, der Pädagogik und der Lernforschung. Sie spricht alle an, die mehr zu „Interaktion“ als Schlüssel zu einem gelungenen Besuchserlebnis und zum erfolgreichen Lernen erfahren möchten.

Für das Erleben und das Lernen in Museen, Science Centern, aber auch bei wissenschaftlichen Veranstaltungen nimmt die Interaktion eine Schlüsselfunktion ein. Auch in der experimenta spielt die Interaktion eine wichtige Rolle. Nicht nur an vielen Stationen in der Dauerausstellung, sondern auch in den Shows im Science Dome und im Experimentaltheater sowie in den Laborkursen oder im Maker Space steht das Selbermachen, Interagieren und Mitmachen im Mittelpunkt. Um einem Fachpublikum Raum zur Diskussion und zum Austausch zu geben, hat die experimenta die Tagung „Inter.Aktion“ konzipiert, die vom 8. bis zum 10. Juli in Heilbronn als Präsenzveranstaltung stattfindet. Ziel der Veranstaltung ist es, die vielfältigen Facetten des Begriffs Interaktion, der im Ausstellungskontext bisher weder klar definiert noch gut erforscht ist, aufzuzeigen.

Neue Impulse und offener Austausch
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fachtagung erwartet an den drei Tagen eine abwechslungsreiche Mischung aus Vorträgen, Workshops, Praxisbeispielen und Panel-Diskussionen. Durch die Tagung führt die bekannte TV-Moderatorin Clarissa Corrêa da Silva. Worin liegt das Versprechen des Interaktiven? Was macht interaktives Lernen attraktiv? Was ist aus der Besucherforschung tatsächlich über die Wirkung interaktiver Stationen bekannt? Und welche Potentiale bieten neue Technologien wie zum Beispiel Virtual Reality für interaktive Vermittlungsangebote? Diesen und vielen weiteren Fragen geht die Fachtagung „Inter.Aktion“ auf den Grund.

Buchungen können noch bis zum 3. Juli über den Webshop der experimenta erfolgen, danach ist eine Anmeldung per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. auch kurzfristig noch möglich. Die Tagungsgebühren betragen 140 Euro und ermäßigt 85 Euro für Studierende und Personen im Volontariat. Darin enthalten ist der Zugang zu allen Veranstaltungen der Tagung inklusive Catering. Weitere Informationen zur „Inter.Aktion“ gibt es unter: www.experimenta.science/de/interaktion.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.