Neuigkeiten

Science Sunday: Benzin und Diesel

Science Sunday: Benzin und Diesel

Die häufigsten Arten von Verbrennungsmotoren in Kraftfahrzeugen sind die Otto- und die Dieselmotoren. Der Ottomotor benötigt als Treibstoff Benzin, das an den Tankstellen u.a. in den Sorten Super E10, Super E5, Super Plus angeboten wird.

Der Treibstoff der Dieselmotoren ist der Dieselkraftstoff, kurz auch Diesel genannt. Chemisch gesehen sind Benzin und Diesel ein Gemenge aus geraden, verzweigten und ringförmigen Kohlenwasserstoffen. Beide Kraftstoffarten werden aus Erdöl hergestellt. Bei Benzin haben die Moleküle zwischen 5 und 9 Kohlenstoffatome, während es bei Diesel 10 bis 22 Kohlenstoffatome pro Molekül sind. Daher haben Benzin und Diesel auch unterschiedliche physikalische und chemische Eigenschaften: Benzin lässt sich bereits bei Raumtemperatur entzünden, Diesel nicht. Diesel ist zähflüssiger als Benzin.

TIPP: Seit gestern könnt ihr unsere Sonderausstellung im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart besuchen. Die Sonderausstellung umfasst insgesamt sechs interaktiven Mitmachstationen und ist kostenlos zugänglich. Mehr Infos findet ihr hier: Link.


Weitere Experimente, Infos und Wissenswertes findest du auf unseren Social Media Kanälen und auf unserer Website.
Instagram: https://www.instagram.com/experimenta.science/
Facebook: https://www.facebook.com/experimenta.science/
Website: https://www.experimenta.social

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.