Sekundarstufe: Bits, Bytes & Elektronen – Wie speichert man Informationen?
Topic: Online-Angebot, Workshop

Sekundarstufe: Bits, Bytes & Elektronen – Wie speichert man Informationen?

Wolltest du schon immer wissen, wie ein „Elektronengehirn“ funktioniert? Wie viel ist ein Gigabyte? Kann ein Computer denken? Warum benötigt ein Memorystick keine Batterie? Und: Wie passen 1000 Songs, Bilder, Videos & noch viel mehr "Bits und Bytes" in deine Hosentasche?

Dann bist du in unserem Digitalelektronik-Bastelkurs genau richtig: Du erfährst wie du im Binärsystem nur mit Nullen und Einsen beliebig große Datenmengen speichern kannst, was sogenannte „Halbleiter“ sind und was Informationen von Daten unterscheidet.

Wir experimentieren mit Dingen, die du zuhause findest (Luftballon, Jogurt-Deckel, Schere ..) und lernen, wie ein elektronischer Speicher funktioniert. Dann konstruierst du einen echten 4-Bit-Speicher. Diesen kannst du mit einzelnen Bauteilen und einer Batterie sogar nachbauen. So verstehst du plötzlich, wie die "großen" und "schnellen" Computer aufgebaut sind.

Dazu stellen wir Dir das Programm „AutoDesk TinkerCad“ vor: In dieser genialen und kostenlosen WebApp erstellen wir Schaltungen im Browser deines PCs "virtuell". Im Simulator-Modus experimentierst du, ohne etwas kaputt machen zu können…

Weitere Kurs-Details – inklusive „Einkaufsliste“ - bekommst du per E-Mail: alle Teile (Kondensatoren, Widerstände, Transistoren, Batterie, ... ) kannst du - wenn du möchtest - für ca. 10 Euro bestellen - auch nach dem Online-Kurs. Natürlich macht das Selberbauen noch mehr Spaß: So lernst du, aus wenigen Komponenten deinen echten kleinen Computerspeicher zu erschaffen und damit zu experimentieren. Alles was Du dafür an Know-How brauchst, erlernst Du in diesem Kurs.


Für Schüler und Schülerinnen von 15 – 17 Jahren

  • Für weitere Informationen bitte hier klicken
    • Unter den ersten Anmeldungen verlosen wir drei experimenta 4-Bit-Speicher-Bausätze.
    • Dieser Kurs findet über einen Youtube-Livestream statt. Fragen können per Text-Chat gestellt werden.
    • Die Links zur Teilnahme versenden wir rechtzeitig vor dem Kurs an die Mailadresse, die bei der Anmeldung angegeben wird.
    • Unsere Datenschutzerklärung: https://www.experimenta.science/de/datenschutz 
    • Die Anmeldung ist bis eine Woche vor dem Kurstermin möglich.
    • Wir freuen uns auf einen schönen Online-Kurs! Das experimenta -Team der Forscherwelten

  • Organizer
    experimenta gGmbH
  • Dates

    Start: 29.04.2021 14:00 o'clock
    End: 29.04.2021 16:00 o'clock

  • Location
    Online-Termin
  • Charge
    Free of charge

COM_EXPEVENTS_SIMILAR_EVENTS

Sekundarstufe: Isolierung von DNA

Sekundarstufe: Isolierung von DNA

Start: 30.04.2021 14:00 o'clock
End: 30.04.2021 16:00 o'clock
„Erbgutanalyse, Vaterschaftstest, Virusnachweis“ – all diese Begriffe haben mit der DNA zu tun, diesem „Baustein des Lebens“, der sich in jeder einzelnen Zelle befindet. Der erste Schritt zu...

SciDay: Krebsentstehung – wenn unsere Zellen zu Feinden werden

Start: 21.04.2021 17:30 o'clock
End: 21.04.2021 18:30 o'clock
Die Diagnose Krebs löst bei uns noch immer große Unsicherheit aus. In den letzten Jahren wurden große Fortschritte in der Therapie einiger Krebsarten gemacht. Trotzdem wird Krebs auch in der Zukunft...
SciDay: Wolken und Klimawandel: Ein Blick aus dem Weltall

SciDay: Wolken und Klimawandel: Ein Blick aus dem Weltall

Start: 19.05.2021 17:30 o'clock
End: 19.05.2021 18:30 o'clock
Das Klima ändert sich und Wolken spielen eine wichtige Rolle dabei. Vom Weltall aus lässt sich beobachten, wie und wo sich Wolken verändern. Dazu werden die Messungen von verschiedenen Satelliten verwendet,...

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.