DIE EINZIGARTIGE SCHWIMMENDE
    LABOR- UND ERLEBNISWELT AUF
    ÜBER 500 QUADRATMETERN

    MS experimenta

MS EXPERIMENTA AUF TOUR

Während der Bundesgartenschau in Heilbronn ankerte die MS experimenta auf dem BUGA-Gelände und überraschte die Besucher mit vielfältigen Angeboten und einem eigens auf die Gartenschau abgestimmten Programm, zu dem zahlreiche Kurse im Rahmen des „Bunten Klassenzimmers“ gehörten. Über 140.000 begeisterte Besucherinnen und Besucher nutzten dieses einzigartige Angebot.

Das 105m lange Schiff wird nun auf seine nächste Aufgabe vorbereitet. Ab Mai 2020 geht das einzigartige schwimmende Science Center mit einer Sonderausstellung zum Thema Energie auf Tour durch Süddeutschland. In über 20 Städten entlang des Neckars, des Rheins, des Mains und des Main-Donau-Kanals macht die MS experimenta dann Station.

Als schwimmender Botschafter wird sie bis November 2020 unterwegs sein und einen kleinen Auszug aus dem vielfältigen Angebot der experimenta präsentieren.

Mit Energie voran
Das Thema Energie ist vor allem in der heutigen Zeit in aller Munde. Aber was ist Energie eigentlich? Wo kommt sie her? Wer hat sie sich ausgedacht? Alle sind zu einer vergnüglichen Unterrichtsstunde im Fach „Energie-o-logie“ auf der MS experimenta eingeladen! Dann wird klar, was Energie ist, warum sie so wichtig ist und wie sie hilft, unsere Welt besser zu verstehen. Detaillierte Informationen zur Ausstellung und zur Tour finden Sie ab Januar 2020 auf dieser Seite.

Auf dem Weg nach Heilbronn

Schau dir unseren 
Imagefilm an!